Herzlich Willkommen!!!!
Wie schön, dass Du hier her gefunden hast!

Sonntag, 30. September 2012

Gehäkelt und gestrickt...

...habe ich mir Mütze und Schal! Ich wollte schon letztes Jahr ein gelbes Winteroutfit. Jetzt habe ich es und bin sehr zufrieden! Die Mütze ziert eine Blume mit drei runden Knöpfen!
Für Schal und Mütze habe ich zehn Knäuel gebraucht...


Freitag, 28. September 2012

Genähtes...

...gibt es auch mal wieder. Gefragt war eine Haremshose aus der Ottobre mit etwas längerem Bein und langem Bündchen. Dazu noch ein passender Loop Schal! Nach langer suche nach dem richtigen Stoff sind wir dann fündig geworden. Dazu kamen noch Pinke Bommel und ein ganz toller Vogel Aufnäher!

Das beste ist... Da es eine mitwachs Hose ist, passt sie auch der großen Schwester!

Gelb, rot, braun...

...so ist der Herbst! Wir lieben ihn und freuen und über Kastanien, bunte Blätter und ganz besonders Stöcke! Wir haben schon einen halben Wald Zuhause. Aber jeder einzelne wird heiß geliebt. Jeden morgen müssen ein paar Stöcke mit in den Kindergarten. Ein Drama wenn wir ihn im Bus vergessen. Dann werden dicke Krokodilstränen vergossen!

Mittwoch, 26. September 2012

Kalorienreduzierte Muttermilch...

...oder doch lieber die fettarme? Kennt ihr das, Frau schaut in den Kinderwagen und dann fällt der Spruch: " der ist aber gut dabei" (dabei trägt Tochter Rosa Jacke) Mutter: "er ist ein Mädchen!" Frau gibt nicht nach: "wird sie gestillt oder Flasche?" warum auch immer antwortet Mutter: "gestillt" Frau: "aber zwischendurch sicher noch was anderes - ist er äh sie noch in der Kurve?"
Sowas erlebe ich immer wieder! Kaum zuglauben was manche Leute sich rausnehmen!! Gestern noch versucht eine Oma im Bus meinem kleinen Babymädchen den Schnuller in den Mund zu drücken, während ich meinen Sohn auf den Sitz heben wollte! Hallo???
Da ist man doch echt sprachlos!

Aber heute haben mich zwei Omis echt verblüfft. Babymädchen fängt an der Haltestelle furchtbar an zu weinen. Hunger, Hunger.... Aber der Bus kommt in 2 min! Omis erkundigen was das für ein Tragesack ist und ob sie Hunger hat. Auf alles gefasst antworte ich mit ja! Stillen sie? Ist die nächste Frage... Ich habe schon eine böse Vorahnung! Ich antworte wieder mit ja. Darauf sagt die eine: " setzen sie sich doch und geben ihr was!"
Toll!!!!
Gestillt habe ich dann im Bus!

Dienstag, 25. September 2012

Fieber...

...kann man als Mama nicht gebrauchen. Aber trotzdem geht es irgendwie weiter! Zum Glück hat der weltbeste Papa den Großen inden Kindergarten gebracht, so mussten Lina und ich ihn nur abholen.
Bis dahin konnte Mama sich ausruhen und Lina in ihren neuen Stulpen strampeln!

Montag, 24. September 2012

Ein Besuch...

...bei Frau Marzi war mal wieder fällig! Es ist einfach toll in ihrem Laden zu stöbern und ein paar Kleinikeiten durften auch mit:



Diese Aufnäher finde ich einfach super und werden sicher ihren Platz an einem hübschen Teil finden!


Das Vögelchen wollte auch unbedingt mit!






Für ein paar Schnullerketten!

Dann habe ich eine Schale vom Ikea weiß lackiert, gefällt mir so viel besser.


Und dann habe ich mich verleibt!! In diesen wundervollen Schrank von geliebte Möbel. Leider haben wir keinen Platz für das tolle Stück...


Samstag, 22. September 2012

Zum Weltkindertag...

...gab es heute bei uns ein großes Kinderfest! Die Marktplatz und Rathausplatz verwandelte sich zu einem riesen Kinderflohmarkt. Es gab eine Hüpfburg, Kinderschminken, Luftballons, Dosen werfen, Aufführungen und vieles mehr! Wir hatten einen wunderschönen Vormittag mit Nils Kindergartenkumpel Felix! Nach einer leckeren, klebrigen Zuckerwatte sind wir dann nachhause. Nachmittags haben wir meine alte Tanzgruppe beim Trainingswochenende besucht. Nils war so fasziniert, dass er nicht gehen wollte. Das sind definitiv meine Gene!!!!

Freitag, 21. September 2012

Premiere...

...mein erster eigen erstellter Schnitt!!! Ein mini kleiner Strampler aus ganz weichem Nicki Stoff mit kleinem Herz!!!
Er ist heute zu einer Freundin ins Krankenhaus gewandert, die Montag entbunden hat! Ich hoffe er passt der kleinen Nia Marit!

Mittwoch, 19. September 2012

1980...

...habe ich dieses hübsche Teil getragen, heute passt es Lina!

Pekip...

...unsere erste Stunde! Bisher haben wir Mittwochs Babymassage gemacht, die leider nun zuende isr. Um neun ging es dann heute mit Pekip los, was sehr gut passt. Ich kann Nils noch in Ruhe zum Kindergarten bringen und dann von da aus gemütlich zum Krankenhaus laufen. Es stellt sich dan raus, das alle sechs Mütter schon Kinder haben eine Mama hat sogar eine Tochter die am selben Tag Geburstag hat wie Nils.
Lina hatte am Anfang wirklich viel Spass, doch dann kam der Hunger und da nach dem stillen immer die Bauchschmerzen kommen, kippte die Laune sehr schnell. Das nächste Mal muss ich das anders planen... Das schöne an dem Kurs ist, dass ich direkt zwei neue Nähtanten kennen gelernt habe. Da wird sich sicher noch öfter ein nettes Gespräch ergeben.
Als ich zuhause ankam mußte ich leider feststellen, dass ich ein ziemlich dreckiges Shirt an habe. Linas großes Geschäft ist heute morgen etwas daneben gegangen und scheinbar auch auf mein t-shirt... Aber so ist das eben, man kann ja nicht auf alles achten ;o)

Da Nils heute von der lieben Oma abgeholt worden ist, konnte ich etwas an die Nähmaschine!!
Habe heute morgen gemerkt, Linas Beine werden ganz schön kalt im Tragetuch. Also mußten ein paar Babyleggs her.






Ich wollte auch nicht ganz leer ausgehen und habe mir einen neuen Loop gemacht!


Jetzt wird erstmal Teepause gemacht und ein wenig gestrickt. Glaube ich habe als Kind das letzte mal VERSUCHT
zu stricken....






Dienstag, 18. September 2012

Im Herzen...

...tut es weh, wenn das Baby sich mit Bauchweh quält!!! Bauchmassage, Wärmkissen, Kümmelöl, Fliegergriff...mittlerweile trinke ich keine Milch mehr und kein esse kein Vollkornbrot mehr. Die Ernährungsumstellung hat es ein wenig besser gemacht, aber trotzallem quält sich noch immer. Bei jedem stillen weiß ich was kommt, sie weint und weint und pupst wie verrückt! Dazu kommt noch das spucken, was sie dann auch wieder hungrig macht. Ich hoffe es hat bald ein Ende!!!
Aber eins hilft immer und spendet Trost... Tragetuch!!!

Montag, 17. September 2012

Noch ein Mützchen...

...für das Mädchen. Damit auch die Ohren schön warm bleiben!!!
Heute wurde dann auch zum ersten mal der Reh Strampler ausgeführt! Er passt perfekt, was aber zugleich auch bedeutet, er wird nicht mehr lange passen...
Linas Tränenkanäle sind seit heute offen. Jetzt tut es dem Mutterherz noch mehr weh, wenns kleine Mädchen weint!!!

Sonntag, 16. September 2012

Liebe

Nun ist meine kleine Lina schon elf Wochen. Es tut mir immer etwas weh, sie so schnell wachsen zusehen. Eigentlich ist es ja toll, aber die Familienplanung ist jetzt abgeschlossen und ich weiß, es wird kein drittes Mal so ein kleines Wesen hier aufwachsen. Ich möchte am liebsten jeden Augenblick festhalten!!!

Bei der Geburt war sie sooooo klein und leicht. 47 cm und 2630 g. Bei dem letzten Besuch meiner Hebamme vor vier Wochen war sie dann schon 55,5 cm und 4440 g. Wenn ich sie mir jetzt so betrachte...sie ist schon wieder so groß geworden..

Wenn ich mir jetzt ihren großen Bruder anschaue..., da frage ich mich, wo ist nur die Zeit geblieben. Er ist schon so selbstständig und weiß ganz genau was er will. Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass er auch mal so klein und winzig war und doch ist es so, als wäre es gestern gewesen.







Was eine Kinderseele
aus jedem Blick verspricht,
so reich ist doch an Hoffnung ein ganzer Frühling nicht.

Hoffmann von Fallersleben

Samstag, 15. September 2012

Kinderbasar...

...bedeutet Stress pur! Zweimal im Jahr gibt es hier einen Kinderbasar! Leute die etwas verkaufen wollen, geben eine Woche vorher ihre Sachen mit ihrer "Startnummer" und Preis ab und fleißige Helfer sortieren alles nach Größen, Spielzeug... Natürlich kann man dort tolle Schnäppchen machen, nur leider weiß das hier im Umkreis jeder! Um zehn Uhr wird er geöffnet. Um halb zehn steht schon eine Riesen Schlange, meist Frauen mit großen blauen Tüten vom Schweden bewaffnet, vor der Tür. Wenn die Türen aufgehen startet das Gedränge! Jeder will der Erste sein und die besten Sachen erwischen. Meine Ausbeute ist in diesem Jahr auch etwas kleiner, aber ich bin trotzdem zufrieden...

Mittwoch, 12. September 2012

Shelly...

...für mich! Gestern haben beide Kinder früh geschlafen und somit konnte ich an die Maschine. Zugeschnitten hatte ich die schon lange. Ich bin richtig zufrieden mit dem Ergebnis! Heute gab es noch zwei Kinderloops und eine Beanie Mütze.

Samstag, 8. September 2012

Zwergenverpackung 2...

...von Farbenmix wurde sehnlichst erwartet!!!! Noch ist es in Köln sehr warm, aber das kann sich ja auch schnell ändern! Also wollte ich den Overall nähen! Auf dem letzten stoffmarkt wurde der passende fleece gefunden und Stoff für das Futter hatte ich noch Zuhause! Zwischen Kindergarten Eingewöhnung und Babybespassung, stillen und Haushalt ist das dabei herausgekommen